Kosten für 24 Stunden-Betreuung / -Pflege

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen. Wir verstehen uns als professionelle Anbieter und beschränken unsere Leistungen nicht nur auf die Vermittlung einer 24-Stunden-Betreuung und Pflege.

Zusätzlich zur Vermittlung von 24-Stunden-Betreuung und 24-Stunden-Pflege führen die Mitarbeiter/innen von Pflege daheim gerne bei Ihnen zu Hause eine Pflegeberatung durch. Dies verhindert im Voraus ungeeignete Betreuung und deckt mögliche Fehlentwicklungen rechtzeitig auf. Die mehr als 25-jährige Erfahrung und das hohe Niveau der fachlichen Qualifikation der Firmeninhaber und Mitarbeiter/innen garantieren fundierte Beratung und laufende Unterstützung.

Die folgenden Berechnungsbeispiele geben Ihnen einen Überblick über unsere Leistungen im Bereich der Vermittlung.

Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich die Kosten für Ihren Bedarf errechnen! Anfrage

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne:

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne:

Sie möchten ein individuelles Angebot?

Berechnungsbeispiele / Kostenaufstellung 24-Stunden-Betreuung und Pflege

Berechnungsbeispiel für Pflegestufe 3 mit 2 Betreuer/innen:


Einmalig an Pflege daheim / keine Jahresbeiträge für die Organisation einer Betreuer/in, Amtswege und Dokumentation € 310,-

Das Tageshonorar für eine Betreuer/in beträgt € 55,-€ 1.540,00
zuzüglich SVA pro Betreuer/in und Monat € 171,85€ 343,70
zuzüglich Fahrkosten pro Betreuer/in und Monat € 100,-*€ 200,00
Betreuungskosten€ 2.083,70
abzüglich Pflegegeld der Stufe 3– € 451,80
abzüglich der Förderung 24 Stundenbetreuung– € 550,00
Tatsächliche Kosten:€ 1.081,90
Die Berechnung des Honorars im Beispiel bezieht sich auf ein Einheitsmonat = 4 Wochen / 28 Tage.

Berechnungsbeispiel für Pflegestufe 4 mit 2 Betreuer/innen:

Das Tageshonorar für eine Betreuer/in beträgt € 55,-€ 1.540,00
zuzüglich SVA pro Betreuer/in und Monat € 171,85€ 343,70
zuzüglich Fahrkosten pro Betreuer/in und Monat € 100,-* € 200,00
Betreuungskosten€ 2.083,70
abzüglich Pflegegeld der Stufe 4– € 677,60
abzüglich der Förderung 24 Stundenbetreuung– € 550,00
Tatsächliche Kosten:€ 856,10

Die Berechnung des Honorars im Beispiel bezieht sich auf ein Einheitsmonat = 4 Wochen / 28 Tage.

  • Bei höhergradig pflegebedürftigen Klient/innen setzen wir qualifiziertes Personal ein, das Tageshonorar ist naturgemäß etwas mehr.
  • Bei der Betreuung von zwei Personen im Haushalt erhöht sich das Tageshonorar ebenfalls.
  • Bitte kontaktieren Sie uns, wir können Ihnen sofort eine Auskunft über die Kosten geben.
  • * Die Fahrtkosten variieren je nach Herkunftsland der Betreuer/in bzw. Einsatzort in Österreich zwischen € 100,- und maximal € 140,-

Die Pflegegeldstufen im Überblick:

Stufe 1 – Pflegeaufwand über 65 Stunden€ 157,30
Stufe 2 – Pflegeaufwand über 95 Stunden€ 290,00
Stufe 3 – Pflegeaufwand über 120 Stunden€ 451,80
Stufe 4 – Pflegeaufwand über 160 Stunden€ 677,60
Stufe 5 – über 180 Stunden + dauernde Bereitschaft € 920,30
Stufe 6 – über 180 Stunden + unkoordinierte Betreuung€ 1.285,20
Stufe 7 – über 180 Stunden + Bewegungsunfähigkeit€ 1.688,90

Pflegestufen-Rechner

Pflegestufen-Rechner – zur Verfügung gestellt durch Dr. Wilhelm Margula

TUEV SUED