• SELBST.BESTIMMT.BLEIBEN

In den eigenen vier Wänden

24-Stunden-Betreuung und 24-Stunden-Pflege

Die 24-Stunden-Betreuung von Pflege daheim ermöglicht Ihnen oder Ihren Angehörigen zu bleiben, wo Sie sich am wohlsten und sichersten fühlen: in den eigenen vier Wänden. Und zwar auch dann, wenn vieles nicht mehr so einfach funktioniert. Qualitätsmanagement sorgt dafür, dass Betreuung und Pflege professionell durchgeführt werden und ein selbstbestimmtes Leben mit allem, was dazu gehört, möglich bleibt.

Angehörige/r, Betroffene/r und Pflegeberater/in wählen die passende Betreuungs- oder Pflegeperson aus. Nicht nur Qualifikation, sondern auch Biographie und Persönlichkeit geben den Ausschlag, denn gemeinsame Interessen und Gewohnheiten sind für ein angenehmes Miteinander ausschlaggebend. Je nach Wunsch begleiten die Betreuungspersonen bei Besuchen, beim Spazierengehen oder Einkaufen. Die angebotenen Pflegeleistungen reichen von der Unterstützung bei alltäglichen Erfordernissen wie Kochen, Körperpflege, Ankleiden und dem Gang auf die Toilette bis zur Förderung kognitiver Fähigkeiten, zum Beispiel durch Gedächtnistraining.

Pflege daheim vermittelt qualifiziertes Pflegepersonal und legt Wert auf eine genaue Betreuungs- und Pflegeanamnese. Diese ist die Voraussetzung für jede Betreuung, besonders aber für die Pflege und Betreuung im Bereich der Intensivpflege.